DNS-Server offline

In: Allgemein

21 Nov 2008

Heute von schätzungsweise 11:30 bis ca. 15:45 war das Blog nicht erreichbar. Nach kurzer Recherche mittels ping und nslookup stellte ich fest, dass der Domainname nicht mehr aufgelöst wurde. Ein Blick auf schlundtech.de ergab: Auch der Registrar ist offline – weiter bei Google findet man des Rätsels Lösung.

Eine DDOS Attacke ist/war im Gange. Für mich heißt das Beine hochlegen, und warten. Gegen höhere „russische Botnetz“-Gewalt ist man halt nicht gewappnet.

Zu dem jetzigen Zeitpunkt, zu dem ich diesen Blog schreibe, sind InternetX, Schlund und Co überings noch immer offline, bleibt abzuwarten wie lange dieser Zustand anhält. In der nächsten Tagen werde ich mich mal mit den Themen Backup-DNS Server ausserhalb von Schlund beschäftigen…

Kommentarformular

Mein Blog

Das ist mein kleines, feines Blog.

Bitcoin Donations

Donate to:

16trnkueSDrFdfde1oJsEe7D3HjNq2QQUJ

Partner